zurückMeilensteine der Unternehmensentwicklung

1950

Gründung als "Zentrallabor der Öl- und Margarineindustrie der DDR" in Magdeburg

linie

1965 - 1990

Schrittweiser Aufbau von Kapazitäten für die Entwicklung und Realisierung neuer Produkte und Technologien für die Öle- und Fetteindustrie

linie

1990 - 1992

Umwandlung in den Treuhandbetrieb "ÖHMI Forschung und Ingenieurtechnik GmbH" und Privatisierung durch Management-Buy-Out

linie

1993 - 1998

Entwicklung und Etablierung neuer Geschäftsfelder (Analytik, Forschung, Engineering, Consulting, Zertifizierung von Managementsystemen)

linie

1999 bis heute

Umwandlung in "ÖHMI Aktiengesellschaft" und Ausgliederung der operativen Geschäftsbereiche  (Laboranalytik und Beratung für Lebensmittel- und Umweltanalytik, Forschung, Engineering von Pflanzenöltechnologie, Zertifizierung und Auditierung von Managementsystemen, Immobilienservice)

 linie

 Weitere interessante Meilensteine finden Sie hier.

ÖHMI
ÖHMI AG
ÖHMI Forschungsgebäude